GesellschaftGrüne

Rettet die Schwarze Sulm

      Ich war zwei Tage in der Steiermark und habe eines der spannendsten "Projekte" besucht, an dem Grüne derzeit österreichweit arbeiten: Das Protestcamp bei der Schwarzen Sulm, einem wunderbaren Naturparadies in der Südsteiermark, das einem Kraftwerksbau geopfert werden soll. Infos hier und hier, facebook-Gruppe hier. Zufällig und unangekündigt hat an diesem Tag auch…

Weiterlesen...
Gesellschaft

Mein Integrationsproblem

Manchmal habe ich den Eindruck, ich verstehe die österreichische Integrationsdebatte nicht - und dass das mit meiner Herkunft zu tun hat. Von Kroaten und Deutschen Ich bin Burgenland-Kroate. Zumindest behaupten das einige. Ich bin nämlich aus Siegendorf/Cindrof, einer kroatischen Gemeinde im Nordburgenland. Wer aus Siegendorf kommt, ist Kroate. Allerdings: Mein Nachname stammt laut Familienlegende von…

Weiterlesen...
GesellschaftGrüne

Die Grünen und der politische Islam

Ein Freund stellt eine sehr berechtigte Frage: Der politische konservative Islam ist ein radikaler Gegensatz zu grüner Gesellschaftspolitik und Weltanschauung, warum wird er von euch nicht härter angegriffen - ohne jenseitige Abschiebeforderungen wie von Efgani Dönmez? 1. Als Medienmensch muss ich sagen: Es existiert in Österreich schlicht und einfach das Umfeld für eine seriöse öffentliche…

Weiterlesen...
Europapolitik

Eine perfide Propaganda-Show

Man redet in der Politik halt miteinander, auch wenn man politischer Gegner ist. Und manchmal deponiert man beim Gegner auch etwas, wenn es zum eigenen Vorteil ist. Vorige Woche, da hat mit mir jemand geplaudert. Ich glaub nicht, dass er sich verplaudert hat, sondern dass es gezielt war. Stronach hatte gerade die Gewerkschaften kritisiert. Das…

Weiterlesen...
Grüne

Die neue grüne Situation

Vier Landtagswahlen in Serie und die politische Landschaft Österreichs ist dramatisch verändert: In vier, hoffentlich bald fünf Ländern regieren Grüne, in den Medien gelten wir plötzlich als neue Großpartei, Stronachs undefinierbares Experiment ist ein Faktor, und die, von denen man noch vor sechs Monaten vermuten konnte, dass sie die Nationalratswahlen dominieren werden, können wir in…

Weiterlesen...
Gesellschaft

Tag der Arbeit…

... und was ich sehe, ist Folklore und Arbeitskampf-Romantik. Und sanfte Witze der Wirtschaftskammer. Warum? Weil die Realwirtschaft nicht mehr der Kampfplatz der Gesellschaft ist. Es geht nicht mehr um ArbeitgeberInnen gegen ArbeitnehmerInnen, die sitzen schon längst in einem Boot und sind als kleine Selbständige oft beides gleichzeitig. Die alte Linke tut immer noch so, als…

Weiterlesen...
Gesellschaft

Warum ich das Kirchenvolksbegehren unterschreibe

Das Volksbegehren gegen Kirchenprivilegien enthält vier Forderungen, drei davon auf Bundesverfassungsebene, eine auf einfach gesetzlicher Ebene. Diese lautet: „Für ein Bundesgesetz zur Aufklärung kirchlicher Missbrauchs- und Gewaltverbrechen.“ Schon diese eine Forderung ist mir so wichtig, dass ich unterschreiben werde. Wie die Republik mit dem Fall Groer und folgenden Missbrauchsfällen umgegangen ist, war nicht ausreichend. Wie…

Weiterlesen...
Gesellschaft

Österreich: Ich bin nur ein Egoist

Österreichs Banken profitieren davon, gemeinsam mit Luxemburg ein sicherer Hafen für Schwarzgeld in der EU zu sein. Luxemburg scheint einzulenken, Österreichs Regierung ziert sich. Die Schwarzen offensiv, die Roten etwas defensiver (das Bankgeheimnis für die Mizzitant' soll bleiben und die Großen holen wir uns mit Ausnahmeregelungen. Jaja.) Österreich spielt seit langem eine destruktive, brutal eigennützige…

Weiterlesen...
Gesellschaft

Die ÖVP ist die Schutzmacht der SteuerhinterzieherInnen

Die ganze Welt ärgert sich über die 120.000 (mutmaßlichen, natürlich) SteuerhinterzieherInnen, die durch die tolle JournalistInnen-Kooperation "Offshore Leaks" aufgedeckt wurden. Die ganze Welt? Nein, in der ÖVP und in den Bankenszene hält man diese Leute offensichtlich für Helden, die Widerstand gegen den Staat leisten. Michael Ikrath ist  Generalsekretär des Sparkassenverbandes - also Bankenlobbyist - und…

Weiterlesen...
Gesellschaft

Wie politische Gerüchte entstehen

Ihr kennt das ja: Man will gemeinsam was erledigen, der Partner/die Partnerin ist schon sprungbereit und drängelt, und man will nur noch schnell zwei, drei Dinge im Internet nachschauen. Das hatten wir auch vor ein paar Tagen. Unter anderem hab ich auf der Seite des Rechnungshofes nachgeschaut, ob wieder eine Großspende an eine österreichische Partei…

Weiterlesen...