Schlagwort: Europawahl

EuropapolitikGrüne

Es wird um sehr viel gehen bei dieser EU-Wahl

Liebe Leute, liebe FreundInnen, ich werde bei der Europawahl nicht mehr antreten, auf dem Grünen Bundeskongress nicht kandidieren. Das hat persönliche Gründe, die sich im Sommer ergeben haben. Da habe ich begonnen, darüber nachzudenken, in den nächsten Jahren doch weniger Zeit in Flugzeugen und Hotelzimmern und mehr mit den Menschen zu verbringen, die mir viel…

Weiterlesen...
EuropapolitikGrüne

Diese Wahlanalysen…

Weiß nicht, irgendwie kann ich den ganzen kurzfristig taktischen Wahlanalysen gar nichts abgewinnen. Irgendwann im Vorfeld des VdB-Wahlkampfes hatten wir eine interne Umfrage, in der die Grünen bei rund 15 Prozent lagen - aber eine der vielen anderen Zahlen viel interessanter war: StammwählerInnen-Anteil 2%. Der Rest sind WechselwählerInnen. Eine Stammwählerschaft wie die SP und VP…

Weiterlesen...
Pressemitteilungen

Historische Chance verpasst – keine transnationale Listen für Europawahl

Konservative und Sozialdemokrat*innen blockieren echte europäische Wahl Straßburg (OTS) - Konservative und Rechte haben sich heute entgegen der Empfehlung des Ausschusses für konstitutionelle Fragen durchgesetzt und gegen transnationale Listen für die nächste Europawahl gestimmt. Die entscheidenden Stimmen für die Mehrheit lieferten weite Teile der Linken und Sozialdemokrat*innen. Michel Reimon, Co-Delegationsleiter der Grünen im Europaparlament, sagt:…

Weiterlesen...
Pressemitteilungen

Startschuss für eine echte Europawahl 2019

Verfassungsausschuss im EU-Parlament stimmt für transnationale Listen Brüssel (OTS) - Überraschend hat der Verfassungsausschuss im EU-Parlament gegen konservativen Widerstand für transnationale Listen bei der nächsten EU-Wahl 2019 gestimmt. Bisher sind sämtliche Bemühungen für gesamteuropäische Listen gescheitert, mit dem Brexit kommt nun Bewegung in die Sache. Nach dem Brexit sollen 46 der 73 frei werdenden Sitze…

Weiterlesen...
Europapolitik

Europawahl: Wie man Umfragen lesen sollte

Es sind noch exakt sechs Wochen bis zur Wahl des EU-Parlaments, ab nun werden uns mit hoher Frequenz Umfragen präsentiert werden. Deren Ergebnisse werden aber innerhalb des politischen Systems ganz anders interpretiert als solche zu Nationalratswahlen. Das ist vielleicht auch für LeserInnen dieses Blogs nicht uninteressant... deshalb hier ein paar Eckpunkte, wie man Umfrageergebnisse betrachten…

Weiterlesen...