Schlagwort: Facebook

Pressemitteilungen

Machtkonzentration gefährdet Demokratie

Facebook verzerrt Wettbewerb und muss zerschlagen werden Brüssel (OTS) - Das informelle Gespräch zwischen der Konferenz der Präsident*innen und Facebook CEO Mark Zuckerberg hat gezeigt, dass das Treffen nur ein PR-Stunt war. Michel Reimon, Co-Delegationsleiter und EU-Abgeordneter der Grünen: “Das informelle Gespräch hat gezeigt, dass nur politische Regulierung die Dominanz Facebooks kontrollieren kann. Facebook besitzt…

Weiterlesen...
Pressemitteilungen

Treffen mit Zuckerberg hinter verschlossenen Türen

Europäer*innen haben Recht auf öffentliche Anhörung Brüssel (OTS) - Facebook-Chef Mark Zuckerberg wird sich nächste Woche mit ausgewählten EU-Abgeordneten und EP-Präsident Antonio Tajani in Brüssel treffen. Der genaue Termin ist noch nicht bekannt. Entgegen der Forderung der Grünen wird das Treffen hinter verschlossenen Türen abgehalten werden. Michel Reimon, Co-Delegationsleiter und Europaabgeordneter der Grünen, sagt: “Alle…

Weiterlesen...
Pressemitteilungen

EU-Wettbewerbsbericht: Stärkere Regulierung von Online Plattformen

Konzernfusionen auch auf ökologischen Auswirkungen überprüfen Straßburg (OTS) - Das Europaparlament stimmt heute über den jährlichen EU-Wettbewerbsbericht ab. Die Kommission und Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager werden darin aufgerufen im Bereich von digitalen Unternehmen und Steuerwettbewerb der Mitgliedstaaten weiter aktiv voran zu schreiten und Maßnahmen zu setzen. Michel Reimon, Wettbewerbssprecher und Co-Delegationsleiter der Grünen im Europaparlament, sagt:…

Weiterlesen...
Pressemitteilungen

Europäische Sammelklagen für Verbraucher*innen verankern

Bessere Rahmenbedingungen für Bürger*innenrechte gegen Konzerne schaffen Brüssel (OTS) - Die Kommission hat heute ihren Vorschlag für europäische Sammelklagen präsentiert. Michel Reimon, Co-Delegationsleiter der Grünen im Europaparlament, sagt: “Egal ob VW-Dieselskandal oder Max Schrems Klage gegen Facebook, es zeigt sich: es ist Zeit für europäische Sammelklagen. Der Vorschlag der Kommission ist eine Verbesserung der Rahmenbedingungen…

Weiterlesen...
Pressemitteilungen

Nächster Streich gegen Facebook – Gratulation an Max Schrems

EuGh erlaubt historische Musterklage gegen Facebooks Datenschutz-Problem Brüssel (OTS) - In einem Grundsatzurteil hat der EuGh heute Max Schrems Recht gegeben, er darf als Privatperson und Verbraucher Facebook in Österreich klagen. Eine europäische Sammelklage ist jedoch abgelehnt worden. Damit wurde klargestellt, dass Max Schrems nun eine Musterklage in Österreich gegen Facebook einbringen kann und sowie…

Weiterlesen...
FeaturedPostjournalismus

Über das Wirtschaftsblatt und mein Geld

Liebe Redaktionen, wir müssen reden. Das Wirtschaftsblatt wird zusperren, 66 Menschen verlieren ihren Job und in Österreich gibt es dann nur noch 13 Tageszeitungen - und ich habe zufällig an dem Tag, an dem das öffentlich wurde, meine ersten 25 EUR für Werbung bei facebook ausgegeben. Das hängt vielleicht zusammen. @Schmittlepp von den Berliner Piraten hat gerade auf…

Weiterlesen...