Schlagwort: FPÖ

Europapolitik

Putins fünfte Kolonne

Straches FPÖ und Putins "Einiges Russland" haben jetzt also offiziell eine fünfjährige Kooperation vereinbart Was sich hinter "die Entwicklung der Zusammenarbeit im Bereich Wirtschaft, Handel und Investitionen" verbirgt, ist klar: Das Ziel, die Sanktionen der EU gegen Russland auszuhebeln. Die Annexion der Krim, also die erste militärische, nationalische Grenzverschiebung in Europa seit zwei Generationen, soll…

Weiterlesen...
GesellschaftGrüne

Wohlstand und die rechten ProtestwählerInnen

Ich habe jetzt mehrere Artikel und Postings dazu gesehen, dass es den Leuten doch eigentlich materiell gut ginge, viel besser als früher - und trotzdem wählen sie rechten Protest. Und gerade hab ich einem spanischen Fernsehsender ein Interview gegeben, da kam die selbe Frage. Die ÖsterreicherInnen sind ja, im Schnitt, viel wohlhabender als die SpanierInnen.…

Weiterlesen...
FeaturedGesellschaftVideo

Frau Getrude und die Hetze der FPÖ

Eine 89jährige Frau, die ihr Leben ruhig und unauffällig geführt hat, hat das Bedürfnis, einmal - ein einziges Mal nur - etwas öffentlich zu sagen: Dass die Stimmung im Land so ist, wie in ihrer Kindheit. Als sie mit ihren Eltern und Geschwistern ins Konzentrationslager gebracht wurde und als einzige Überlebende zurückkehrte. Und die FPÖ…

Weiterlesen...
GesellschaftGrüne

Aufrüsten trotz Sicherheit

Österreich ist nach einer Statistik das drittsicherste Land der Welt und Strache, Hofer, Niessl, Doskozil und Kurz liefern sich einen Wettlauf der Aufrüstung. Und das funktioniert. Aber nein, das ist kein Widerspruch. Menschen wählen für die Zukunft und bewerten ihre Erwartungen relativ zur Gegenwart. Gerade wenn du im drittsichersten Land lebst, glaubst du leicht, dass…

Weiterlesen...
Pressemitteilungen

FPÖ stimmt gegen Pariser Klimaabkommen

Alle FPÖ-Abgeordneten sperren sich gegen globalen Klimaschutz im EU-Parlament. Straßburg (OTS) - Die Abgeordneten des Europäischen Parlaments haben heute das Pariser Klimaabkommen bestätigt. Damit haben die großen Wirtschaftsräume USA, China, Indien und eben die Europäische Union das Abkommen für einen konsequenten Klimaschutz ratifiziert. 610 Abgeordnete haben dafür gestimmt, 38 dagegen: Darunter die vier Abgeordneter der…

Weiterlesen...
Postjournalismus

Hofer auf dem Tempelberg

Der Streit um Hofers Tempelberg-Besuch hat das Zeug zum klassischen Beispiel für politische Kommunikation... Er hat ganz eindeutig die Unwahrheit gesagt, aber FPÖ-WählerInnen interpretieren in Facebook-Kommentaren den kleinsten Strohhalm, dass irgendein Detail an der Story halbwegs wahr sein könnte als Freispruch. Und das geht gar nicht anders. Wir Nicht-Freiheitlichen tun nämlich genau das Gleiche: Wir…

Weiterlesen...
Pressemitteilungen

Felipe/Reimon zu Südtirol/Strache: ÖVP-Minister Kurz muss Stellung beziehen und Forderung zurückweisen

Grüne: Wer Europa liebt, spaltet es nicht Wien (OTS) - Die österreichischen und europäischen Grünen weisen die Südtirol-Aussagen von FP-Bundesobmann Strache in der Zeitung La Repubblica aufs Schärfste zurück. „In Europa wollen wir Grenzen abbauen, nicht umbauen. Tirol ist eng zusammengewachsen, Straches Ideen würden es wieder auseinanderreißen. Sein Vorstoß soll wohl Europa schaden, aber er…

Weiterlesen...
Gesellschaft

Nehmt die FPÖ-Wähler endlich ernst!

Die Linke ist mir viel zu gut darin, andere als Opfer zu sehen und total paternalistisch von aller Verantwortung freizusprechen. Wenn zum Beispiel jemand die Wahlergebnisse von Vorarlberg postet und darauf hinweist, dass allen Analysen zufolge schlecht gebildete junge Männer stark FPÖ wählen, dann kommt immer jemand anders der sagt: Naja, ist ja kein Wunder,…

Weiterlesen...